Essen packt an!

+++ Wohnungsbrand Schölerpad / Bocholderstr. aktuell ++++

+++ Wohnungsbrand Schölerpad / Bocholder Str. aktuell +++
37 Stunden Einsatz. Wir haben mal die Einsatzstunden von Freitag und Sonntag zusammengezogen: 37 Stunden waren Helfer von uns im Einsatz, um die letzte, verbliebene Wohnung nach dem Wohnungsbrand zu entrümpeln.

Jetzt geht es ans Eingemachte und wir hoffen, dass dies sehr, sehr schnell geht. Denn auch der Vermieter ist Betroffener. Das sollte man nie vergessen.



An beiden Tagen waren mehrere Stunden "Neubürger" dabei, ohne deren Hilfe wir noch heute drin hängen würden.

Die fragten mich "Wohnst du hier?"
"Nein, ich wohne ca. 2,5 km in die Richtung"
"Warum machst du das dann?"
"Genau aus dem gleichen Grund wie du!"

Wir lachten beide und haben weiter gearbeitet. Für einen Fremden, für einen Neustart eines Fremden.

Dankeschön an alle Helfer!

+++ Wohnungsbrand Schölerpad / Bocholderstr. aktuell ++++

Ja stimmt, ihr habt lange nichts von uns gehört. Aber alle Mieter, bis auf einen, sind nach der aktuellen Lage versorgt. Wunschlos glücklich ist keiner, es wird nie wieder so sein wie früher!



Ganz arg hat es Herrn W. getroffen. Bis heute schläft er nach dem Brand in einer Essener Obdachlosenunterkunft, bis er wahrscheinlich in seine alte Wohnung zurückkehren kann.

Aber es wird nicht mehr so sein wie früher! Wir haben heute einen großen Teil seines "Lebens" entsorgt. Mit Schimmel, Dreck etc. Es machte uns traurig, die Bilder zu sehen voller Freude mit Freunden, Familie etc. Wie kann ein Mensch das nur ertragen?

Hoffen wir, dass unsere Unterstützung wirkt, dass Herr W. sieht: Ich bin nicht alleine in dieser Stadt.

Am Sonntag machen wir dann den Rest. Wen das Schicksal der Wohnungsbrandopfer berührt hat, ist herzlich eingeladen, mit anzupacken! https://www.facebook.com/events/610002816006742/

P.S. Nein, wir benötigen aktuell KEINE Sachspenden. Wir benötigen freiwillige Helfer!

Was läuft bei uns aktuell?

Ja klar, "Eiskalt helfen" und auch "Warm durch die Nacht". Wusstest du aber, dass wir diese Woche auch unser Lager auf Vordermann bringen? Oder was wir gestern Leute bei einer Info-Veranstaltung in der Weststadt Akademie gestellt haben? (Kurzbericht folgt morgen/übermorgen) Oder dass wir uns immer noch um die Opfer des Wohnungsbrandes am Schölerpad in Essen-Bochold kümmern?

Die Pflege-Station für die zwei Katzen ist mittlerweile gefunden worden. Ebenso sind neue Teilprojekte in Arbeit und werden nach und nach weiterverfolgt.

Leider muss die Organisation für das Fubiko No. 6 daraus resultierend ein bisschen nach hinten geschoben werden. Aber im April/Mai wird dies auch stattfinden.

Möchtest du mitanpacken? Dann schick uns eine Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Presse 2019

EPA in den Medien (2019)

 

19.12.2019 Lokalkompass 5500 Mal haben Spender aus dem Ruhrbistum Menschen Freude geschenkt
12.12.2019 Lokalkompass Warm durch die Nacht - Essen packt an! Projekt feiert 5. Geburtstag! Preiswürdig...
    Ruhrbahn unterstützt DRK Kältehilfe
12.11.2019 Der Westen Essen Obdachenlosenhilfe wehrt sich gegen DIESEN Facebook-Post – „Sozialporno“
14.10.2019 AWO Essen Kern-Arbeitszeit am Suppen-Fahrrad bringt Menschen warm durch die Nacht
18.08.2019 WAZ Essen Hilfe für Obdachlose im Winter. DRK hat jetzt 2 neue Wärmezelte
31.07.2019 WAZ Essen Ruhr CSD sieht AfD und manche Migranten als Problem
25.07.2019 Radio Essen Die aktuellen Rekord-Temperaturen bei uns in Essen treffen die Obdachlosen in der Stadt besonders hart.
  WDR Stadt Essen bittet um Hilfe bei Bewässerung
24.07.2019 T-Online Stadt Essen ruft die Bürger zum Gießen von Bäumen auf
09.07.2019 Radio Essen Essen packt an gießt wieder Bäume in der Stadt
26.06.2019 Radio Essen Die Helfer von "Essen packt an" gießen heute Abend im Krupp-Park im Westviertel Bäume.
  RUTE Bäume im Klimawandel: Grün und Gruga trifft Vorkehrungen
10.06.2019 Radio Essen "Essen packt an" feiert heute sein fünftes Jubiläum.
  WAZ Mülheim Der Morgen nach Ela: „Gefühl, wie nach einem Bombenangriff“
07.06.2019 Radio Essen 5 Jahre nach ELA - Essen packt an!
06.06.2019 WAZ Essen Essens schlimmster Sturm: Vor fünf Jahren wütete „Ela“
14.05.2019 DerWesten.de „Hart aber fair“: Guido Reil nach Sendung angegriffen – diese Behauptung fliegt dem AfD-Politiker um die Ohren
25.02.2019 BILD Gute Herzen für das traurige Leben
05.02.2019 WDR Lokalzeit Ruhr Ex-Obdachloser hilft mit dem Suppenfahrrad
30.01.2019 WAZ Essen Vater, Mutter und Tochter engagieren sich für das Rote Kreuz
24.01.2019 WAZ Essen Ein Zelt die Menschen in Essen vor der Kälte retten.
  SAT 1 NRW Kältezelt für Obdachlose
  WDR Lokalzeit Ruhr Nicole Noetzel berichtet zum Thema Obdachlose
21.01.2019 37 Grad Meine Mutter, mein Sorgenkind - Wenn die Rente nicht reicht

 

Presse 2018

EPA in den Medien (2018)

 

20-12-2018 WAZ Essen Notschlafstellen in Essen sind für den Winter gerüstet
19-12-2018 WAZ Online Essener findet nach 20 Jahren Weg aus der Wohnungslosigkeit
13-12-2018 Radio Essen Beim Roten Kreuz in Borbeck laufen die letzten Vorbereitungen für die kalten Nächte.
27-11-2018 Youngcaritas Warm durch die Nacht
25-11-2018 Ruhrnachrichten Zusätzliche Schlafplätze für Obdachlose – doch nicht alle können der Kälte entfliehen
  Kölner Stadt Anzeiger Temperatursturz Städte in NRW schaffen zusätzliche Schlafplätze für Obdachlose
24-11-2018 RP Online Wie NRW-Städte Obdachlosen im Winter helfen wollen
  NRZ Wie sie Obdachlosen in kalten Winternächten helfen können
  Aachener Nachrichten Zusätzliche Schlafplätze für Obdachlose in NRW
23-11-2018 IKZ-Online Wie Sie Obdachlosen in kalten Winternächten helfen können
  DerWesten Tierheim Essen bietet Obdachlosen Schlafplätze für Hunde an: Warum das Angebot so manchem nicht reicht
14-10-2018 Lokalkompass Leidenschaftliche Helfer packen EPA-Krise
12-10-2018 Lokalkompass Bricht EPA auseinander....
05-10-2018 Lokalkompass Hilfe rettet Essen packt an!
02-10-2018 WAZ Essen Bürgerinitiative steckt in Existenzkrise
01-06-2018 maike-kranaster.de/blog Vorbereitung ist alles – Zum Umgang mit Spontanhelfern
25-03-2018 Campus TV Querstreifen vom 25.03.2018 - Bei Nacht
22-03-2018 Epoch Times Essener AfD-Mann Guido Reil startet Kältebus – Eisiger Gegenwind der etablierten Wohlfahrtsverbände
16-03-2018 DerWesten Toller Einsatz oder „Sozialporno“? Reaktionen auf Guido Reils Kältebus und die Kritik der Obdachlosenhilfe
20-03-2018 Focus Online AfD-Mann kauft Kältebus für Obdachlose und kassiert Kritik von Essener Sozialinitiative
15-03-2018 DerWesten Guido Reil kauft Kältebus für Obdachlose im Ruhrgebiet – Essener Obdachlosenhilfe ärgert sich über „Sozialporno“
  NRZ Unmut über den Kältebus von Essener AfD-Politiker Guido Reil
  SAT1NRW AfD-Mann kauft Kältebus für Obdachlose
10-03-2018 WAZ Essen Stadt Essen will keine Pfandringe an öffentlichen Mülleimern
28-02-2018 Heimatreport Helfer in der Not: Wenn die Kälte Leben bedroht
27-02-2018 Radio Essen In den Schlafstellen für Obdachlose bei uns in Essen ist im Moment viel los.
26-02-2018 Bild So können Sie Obdachlosen helfen
  Generalanzeiger Bonn Städte stocken Notunterkünfte für Obdachlose auf
  WAZ Minus 16 Grad - Städte treffen Vorkehrungen für Obdachlose
  Der Westen Hunde dürfen wegen Kälte über Nacht ins Essener Tierheim: Warum Obdachlose das Angebot kaum nutzen
  sueddeutsche.de In NRW wird es bitterkalt: Städte kümmern sich um Obdachlose
  Ruhrbahn Ruhrbahn hilft – „Eiskalt helfen“

 

TagTeamSlam: Mikrophonetisch Vs. Keine Poeten

1.12.2017 19-22 Uhr

Freiraum Weberplatz, Essen

Manuel Busse und Hanna Flieder sind "Mikrophonetisch", ein Team aus zwei Wortfeinschmeckern der Sonderklasse. Der Wittener Feintechniker und die Essener U20-NRW-Finalistin haben sich zusammen getan, um mit Herz und Stilsicherheit zu Punkten.



Miriam Jagdmann und Kami sind "Keine Poeten". Mit Kickboxprosa hat Kami sich kraftvoll auf NRW-Slam-Bühnen präsentiert, während Miriam als die "Weststadtstory-Alpha" gilt, weil sie bei ihrem Debüt mutig und spontan eingesprungen ist und seitdem kaum einen der Magenta-Slams verpasst hat.

Was passiert, wenn diese beiden frischen hungrigen Teams in Vier Runden brutalem Wort-Wrestling aufeinander treffen? Wir wissen: Es wird kluge, spannende Texte geben und einen wertvollen sehenswerten Abend.

Durchs Programm führen beim deutschlandweit einzigen Tag-Team-Slam Jay Nightwind und Fabian "Kommisar" Fröhlich.


Gemeinsam präsentieren wir bei freiem Eintritt spektakuläre Bühnenliteratur.

Neu in der Mayflower: Tag des Vorlesens am 17.11.2017

Am 17. November 2017, 15:30 Uhr,  ist es wieder soweit: Bereits zum 14. Mal rufen DIE ZEIT, Stiftung Lesen und Deutsche Bahn Stiftung ganz Deutschland zur Teilnahme am Bundesweiten Vorlesetag auf.

Im letzten Jahr waren es über 130.000 Teilnehmer, die uns geholfen haben, ein Zeichen für die Bedeutung des Vorlesens zu setzen. Denn für das Lesen und Vorlesen brauchen Kinder Vorbilder, die ihnen Lesefreude vermitteln, damit sie später mit mehr Begeisterung selbst zu Büchern, Zeitungen oder E-Books greifen.

Damit der Bundesweite Vorlesetag auch in diesem Jahr ein Erfolg wird, hoffen wir wieder auf Ihre Unterstützung!

Mitmachen kann jeder, der Freude am Lesen hat und den Respekt und das Miteinander in unserer Gesellschaft fördern möchte.
Mehr auf der Webseite von "Vorlesetag"

Zusätzlich geben wir Bücher ab, die sich bei uns angesammelt haben. Gegen eine freiwillige Spende. Dies gilt ebenso für die Getränke. Freier Eintritt

Wer gerne vorlesen möchte, meldet sich bei Cristina unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zum Veranstaltungskalendar geht es HIER

 

SPENDENAUFRUF: Rucksäcke!

Der Winter steht vor der Tür, und wir können händeringend Rucksäcke gebrauchen!. Wer einen hat oder eine kreative Idee, wie wir an welche kommen. Nur zu!

Wir benötigen ca. 100 Rucksäcke auch für diesen Winter. Am besten wie abgebildet!. (Ab 40l Fassungsvermögen und dunkel)

Abgabe jeden Mittwoch zwischen 17 und 20 Uhr in der WiederbrauchBAR, I. Weberstr. 15 in Essen. (Nahe der Kreuzeskirche). Grössere Mengen oder Industrie und Handel können sich per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! unter dem Stichwort: Rucksack melden.

Danke!

Presse 2016

EPA in den Medien (2016)

 

31-12-2016 WAZ Essen "Ehrenamtliche verteilen Geschenke an Kinder"
28-12-2016 WAZ Essen "Das war das Jahr 2016 im Essener Süden"
09-12-2016 Lokalkompass 2 Jahre Warm durch die Nacht - (K)Ein Tag zu Feiern
07-12-2016 Lokalkompass Essener Tiertafel startet durch - Futterausgabe für bedürftige Tierhalter
05-12-2016 SPD Essen Danke für das große ehrenamtliche Engagement!
30-11-2016 Erfahrung ist Zukunft Helfende Hand: "Muslimische Notfallseelsorge" gewinnt Sonderpreis
28-11-2016 dot.ruhr Förderpreis Helfende Hand geht an www.essenpacktan.ruhr
16-11-2016 Westtribüne Spendenaufruf für S.A.T. Tiertafel Essen
12-11-2016 WA Mehr Angeote für Obdachlose in NRW-Metropolen
01-11-2016 Forschungsgutachten „Resiliente Stadt-Zukunftsstadt“ Im Auftrag des Ministeriums für Bauen, Stadtentwicklung und Verkehr des Landes NRW
27-10-2016 WAZ Essen "Essen packt an!" will Brandopfern in Bergerhausen helfen
20-10-2016 WAZ Essen Diese Essener Facebook-Gruppen sollten sie kennen
11-10-2016 Berliner Morgenpost Hallo Nachbar!
  RP Online Jeder Dritte wünscht sich mehr Austausch mit Nachbarn
17-09-2016 WAZ Essen packt an! geht dem Riesenbärenklau an die Wurzel
08-09-2016 WAZ Neue Küche krönt Spendenaktion für Brandopfer
06-09-2016 WDR Essen packt an! gründet Tiertafel
23-08-2016 Radio Essen Markus Pajonk zum Riesenbärenklau
  Radio Essen Der Riesenbärenklau breitet sich immer aus
06-08-2016 WAZ Essen Hilfsbereitschafts für Fronhausener Brandopfer ist enorm
01-08-2016 Radio Essen Die Helfer von Essen packt an! werden ausgezeichnet #100Orte16
  WAZ Zahlreiche Essener spenden für Frohnhausener Brandopfer (Friesenstube & Essen packt an!-Aktion)
31-07-2016 Radio Essen In der Friesenstube in Frohnhausen sammelt das Projekt "Essen packt an!" heute Kleidung, Spielsachen und Tierfutter.
20-07-2016 Lokalkompass Regal ist die neue Art der Hilfe
27-06-2016 Regenbogenwald e.V. Soforthilfe "Hamburger Str."
08-06-2016 WDR Essen packt an! wird ausgezeichnet
31-05-2016 Land der Ideen Ein schlimmer Sturm mit guten Folgen #100Orte16
26-04-2016 Ehrenamt Agentur Essen e.V. Engagement lernen - Essen packt an! zu Gast
15-03-2016   "Essen packt an!" zu Besuch in der Klasse 9c des Leibniz-Gymnasium
11-03-2016   Matthias Hauer MdB hilft bei „Warm durch die Nacht“ von „Essen packt an“ mit
25-02-2016   Interview mit "Der Nachtwind"
16-02-2016 dot.ruhr essenpacktan.ruhr - Eine Stadt hilft sich selbst
11-02-2016 Smart Hero Award Wer, wenn nicht wir?

 

Presse 2015

EPA in den Medien (2015)

 

30-12-2015 WAZ Essen Diese Initiativen und Vereine helfen Flüchtlingen in Essen
12-11-2015 WAZ Essen Im Kampf gegen Alkohol: Gratis-Cola für Essener Trinkerszene
27-10-2015 Lokalkompass "Helden des Alltags" -2015
26-10-2015 WAZ Essen "Essen packt an!" gewinnt Essener Solidaritätspreis
15-09-2015 Mama in Essen Was kann ich tun in Essen?
01-09-2015 Stadt Essen Engagement des Monats September 2015
28-07-2015 Kölner Stadtanzeiger Spontanaktion entwickelt sich zu Freiwiligen-Netzwerk
21-07-2015 LifePR Essener Solidaritätspreis 2015 für "Essen packt an"
03-07-2015 Lokalkompass Jahrestag, Klubheim und ganz viel zu tun
17-06-2015 WAZ Essen Berliner Stiftung adelt Helfer-Netzwerk "Essen packt an!"
16-06-2015 Weltbeweger Stand-by Ehrenamt als Erfolgskonzept
09-06-2015 WAZ Essen Die größte Natur-Katastrophe
29-05-2015 Aktion Mensch blog essen-packt-an
11-05-2015 WAZ Essen Der zweite Kaffee für Bedürftige
17-04-2015 DEIN WERK Aus dem Sturm geboren
08-04-2015 WAZ Essen Warmes Essen für Obdachlose
28-03-2015 Meinbezirk.at (Wien) Essen packt an! - Warm durch die Nacht
04-03-2015 Stadt Essen Ausgabe der ersten Essener Freiwilligenkarten
23-02-2015 Hier und Heute Warm durch die Nacht
17-02-2015 WAZ Essen Pfandringe sollen Flaschensammlern in Essen mehr Würde geben
09-01-2015 WAZ Essen Was die Facebook-Initiative „Essen packt an“ für 2015 plant
08-01-2015 Waltroper Zeitung Säckeweise Kleider und Lebensmittel für Obdachlose

 

Weitere Beiträge ...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.